Tegernseer Landstraße 75A | 81539 München | Geöffnet dienstags 11 - 14 Uhr, mittwochs 15 - 18 Uhr und nach Vereinbarung
programm verlag comics archiv impressum

Giesinger Tage der Migration | Ausstellung vom 11.10. bis 22.10.22

In der Ausstellung lässt sich anhand von acht Wimmelbildern, gezeichnet von Carmen Miller, das historische Wachstum Obergiesings verfolgen, angefangen von der ersten Siedlung am Isarhochufer im 600 Jahrhundert n. Chr. bis heute. Zur Ausstellung gibt es an den Wochenendterminen Kurzführungen.

Eröffnung am Montag, 10.10.22 ab 18 Uhr.
Geöffnet dienstags 11-14 Uhr, mittwochs 15-18 Uhr.
Samstag, 15.10.22 und Sonntag, 23.10.22 mit Führung durch Markus Gruber, geöffnet 15-18 Uhr.

Schoko- & Pralinenkurs | Auf Anfrage

Unser KEKKO Chocolatier
Markus entführt euch ins süße Reich der Schokoladenherstellung. In entspannter Atmosphäre -im KEKKO oder bei euch zuhause-, kreiert ihr eigene Naschwerke!

Termine auf Anfrage an sensei@kekko-kreativ.de | Mindestens vier, maximal sieben Teilnehmer:innen | 35 € p.P. inklusive Material

Ständige Ausstellung | Frisch gestrichen!
Bilder & Objekte von Carmen Miller

Carmen Miller beschäftigt sich in Ihren Bildern und Objekten mit den Zusammenhängen von Farbe, Form und Raum. Malerisch mit dem Darüber und Darunter verwoben, tauchen immer wieder neue gegenständliche Bildfragmente an der Oberfläche ihrer Gemälde auf, um gleich wieder im abstrakten Formenmeer zu verschwinden. Bei ihren Keramikobjekten dagegen, fügen sich viele kleine fotografische Einzelmotive zu einer statisch erscheinenden Oberfläche zusammen. Dabei überträgt die Künstlerin eigene Fotovorlagen mit der Siebdruck-Technik auf den Ton, wodurch neue Muster und Strukturen im Dreidimensionalen entstehen.

Besichtigung zu den regulären Öffnungszeiten sowie nach Vereinbarung. Einen Vorgeschmack gibt es hier.

KEKKO YouTube-Kanal | KEKKO Kunstminute

In filmischen Einminütern auf unserem KEKKO YouTube-Kanal stellen wir Kunst zum Nachmachen für daheim vor. Ganz einfach für Klein & Groß, mit wenigen Materialien, von denen man die meisten schon zuhause hat. Genaue Anleitungen finden sich bei YouTube in der Beschreibung, sollte es mal zu schnell gehen.
Wahre "Kunststückchen", praxiserprobt durch die KEKKO Kids, das macht nicht nur den Kleinen Spaß...!